Buddeberg - Ihr Laborfachhandel

Shops

Rührtechnik

Kontakt zu Buddeberg aufnehmen

Für jede Adventswoche ein neuer Gewinn - Jetzt mitmachen

Bechergläser sind zylindrische Gefäße mit Ausguss. Bechergläser besitzen eine aufgedruckte Skala, diese wird auch Graduierung genannt. Bechergläser werden zum Rühren oder als Gefäß für einen Magnetrührer genutzt. Es gibt sie in der niederen Form und in der hohen Form. Die Bechergläser Super Duty® besitzen einen dickeren Glasrand, um gegen Absplittern bei eventuellem Herunterfallen geschützt zu sein.Wird das Becherglas größeren Temperaturunterschieden, beispielsweise bei dem Befüllen mit heißem Wasser, ausgesetzt, eignen sich Duran® Bechergläser.

Bechergläser aus Polypropylen nennt man Griffinbecher. Es gibt sie in verschiedenen Kunststoffen, beispielsweise aus Polypropylen /PMP. Mit unserer Becher aus Edelstahl an.

Messbecher besitzen einen Griff und Ausguß sowie eine Graduierung. Messbecher sind geeignet zum Abmessen von Flüssigkeiten.

Für Lebensmittel werden Messbecher aus SAN eingesetzt. Diese sind lebensmittelgeeignet.

Für Flüssigkeiten die nicht in Kunststoff oder Glas abgemessen werden können, gibt es ebenso Messbecher aus Edelstahl.

Erlenmeyerkolbensind mit engem oder weitem Hals erhältlich. Anders als beim Becherglas ist der Hals beim Erlenmeyerkolben nach oben verjüngt. Sie können daher leichter geschüttelt werden, ohne, dass Flüssigkeiten sofort herausschwappen. Weithalserlenmeyerkolben werden hauptsächlich zum Titrieren benutzt.

Neben den Erlenmeyerkolben gibt es auch Rundkolben. Die Rundkolben können, wie am Namen schon zu erkennen, praktisch nicht von alleine stehen. Sie werden an einem Stativ befestigt oder auf einen Korkring, bzw. Silikonring gelegt. Zusätzlich können Beschwerungsringe aus Blei genutzt werden, damit die Rundkolben nicht so schnell umkippen.Hauptanwendungsbereich der Rundkolben ist das Erhitzen von Flüssigkeiten. Rundkolben sind auch mit einem schmäleren Hals erhältlich, um schnelles Ausschütten zu vermeiden.

Rundkolben die kein Stativ, Korkring oder Silikonring benötigen, nennen sich Stehkolben.

Kjeldahl-Kolben sind für eine Bestimmung nach Kjeldahl ausgelegt. Sie sind birnenförmig und besitzen einen langen Hals mit Bördelrand.

Reagenzgläser werden für Proben im Mililiter Bereich genutzt. Es gibt sie in vielen unterschiedlichen Ausführungen und Größen, z.B. mit Bördelrand oder ohne Bördelrand (= glatter Rand). Für die Lagerung kommen Reagenzglasständer zum Einsatz. Je nachdem ob der Reagenzglasständer sterilisiert werden muss, werden Reagenzglasständer aus Edelstahl oder Reagenzglasständer aus Kunststoff genutzt. Teilweise können Reagenzglasständer auch bei Temperaturen bis zu 121° C sterilisiert werden, dies ist besonders für den medizinischen Bereich wichtig. Als Ergänzung werden < ahref="https://shop.buddeberg.de/allgemeiner-laborbedarf/gefaesse/reagenzglasstaender/reagenzglashalter-holz/$B$einfo966_lang_de.htm">Reagenzglashalter aus Holz angeboten. Hiermit können heiße Reagenzgläser gehalten werden, ohne sich die Finger zu verbrennen.

Reagenzgläser mit Schraubverschluss sowie Rollrandgläser werden für die Lagerung und den Transport von Kulturen genutzt. In Aufbewahrungsboxen können diese bequem gelagert werden. Ebenso sind verschiedene Arten von Stopfen (Kunststoffstopfen, Verschlusskappen aus Silikon, Kork-Stopfen) für Reagenzgläser erhältlich. In Korkstopfen können Löcher mittels einem Korkbohrer gebohrt werden.Für die Reinigung von Reagenzgläsern werden Gummiwischer genutzt. Diese sind in verschiedenen Formen erhältlich (Spatenform, Stabform, 4-Flügel-Form) um die besten Reinigungsergebnisse zu erzielen.

Reaktionsgefäßständer werden speziell für Reaktionsgefäße genutzt, da diese aufgrund ihrer kleinen Größe (1,5 – 2 ml) nicht in normale Reagenzglasgestelle passen. Reaktionsgefäßständer gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, z.B. für 4 Proben, 12 oder 36 Proben.

Probenbehälter werden, wie der Name vermuten lässt, zur Aufbewahtung von Proben genutzt. Es ist darauf zu achten, ob die Probenbehälter steril sein müssen oder eine Graduierung benötigen. Meistens klebt auf den Probenbehältern bereits ein Etikett zur Beschriftung. Zusätzlich gibt es auch spezielle Probenbehälter für Blut-, Urin- und Stuhlproben für sichere Handhabung und sicheren Transport.

Verpackungseimer sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, z.B. mit oder ohne Deckel. Des Weiteren gibt es spezielle Eimer für das Labor. Diese besitzen einen Ausguss, wodurch das Risiko des Verschüttens sich stark minimiert. Für den Transport oder das Umgießen aggressivere Medien gibt es spezielle Transportbehälter aus Edelstahl.

Für größere Mengen kommen Ballonflaschen zum Einsatz. Mit einem Zapfhahn können kleinere Mengen entnommen werden, ohne den ganzen Ballon in die Hand zu nehmen. Sie sind ebenfalls mit Graduierung erhältlich. Für enge Räumlichkeiten können Raumsparkanister zum Einsatz kommen. Sie sind durch ihre flache und durchdachte Bauweise sehr platzsparend, sodass auf engem Raum verschiedenste Flüssigkeiten gelagert und abgefüllt werden können.

Buddeberg GmbH

Seit über 135 Jahren Leistung und Qualität im Laborhandel.

Adresse

Buddeberg GmbH
   Mallaustr. 49
      68219 Mannheim
+49 621 87690-0
info@buddeberg.de
Mo-Do:  7:30 - 12:00 Uhr
                  12:45 - 16:00 Uhr
     Fr:          7:30 - 12:00 Uhr
                  12:45 - 14:30 Uhr

Shops


Sicher einkaufen bei Buddeberg.
Bezahlmöglichkeiten verfügbar für nicht registrierte Kunden

Links

Videoberatung
Kontakt
Rührtechnik
Hersteller

Karriere
eProcurement
Downloads

Newsletter abonnieren

Copyright © 2021 Buddeberg GmbH
06.12.2022 - 18:01